Friedhofgestaltung und -pflege in der Kirchhöfe

BreitschwerdAllgemein1 Comment

Der Friedhof sollte unbedingt weiter entwickelt werden.
Im Gespräch waren Themen, wie ein gärtnergepfllegtes Grabfeld – entweder anonym oder z. b. mit Granitsteinen mit Namen.
Außerdem sollte es weiteren Platz für Urnengräber geben.
Sitzplätze und Beschattung mit Bäumen.
Vielleicht hat ja noch jemand eine gute Idee für den Kompostabfall.

Was ich bei Beerdigungen auch etwas seltsam finde ist, dass der Bauhof schon mit dem Bagger zum Friedhof in Lauerstellung kommt während die Trauergäste noch auf dem Friedhof sind und sich verabschieden.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Willi

Die Abfallentsorgung könnte man vielleicht mit Mülleimern,Containern mit Deckel anstatt Müllsäcken und offener Box gestallten damit Vögel nicht die leeren Grablichter in der Umgebung verteilen sowie die Bevölkerung zur Mülltrennung animieren.
Materialboxen für Split oder Schotter und auch für Aushubmaterial zum auffüllen bei Grababsenkungen wären nicht schlecht.