Radwege in Biederbach

BreitschwerdAllgemein, Schwerpunkt Rad- und FußverkehrLeave a Comment

Radwege bis hoch zur Biederbacher Höhe und ins Hintertal wären super. So könnten v. a. Kinder mit dem Fahrrad sorgloser mobil sein. Auch die vielen E-Bike Fahrer würden sich dann im Biederbach wohl fühlen und das wiederum würde den Fremdenverkehr aufwerten.
An der Beleuchtung der Radwege- wie es in einem anderen Beitrag angeregt wurde, würde ich nicht sparen. Da geht die Sicherheit einfach vor.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen