Verkehrsberuhigung

BreitschwerdSchwerpunkt VerkehrsbelastungLeave a Comment

In diesem Bereich spielen die Kinder aus der Dorfstrasse rechts mit links. Diese kreuzen sehr häufig die Strasse ohne auf den Verkehr zu achten. Aus den Neubaugebieten fahren Fahrzeuge zu schnell von oben kommend ohne genügend Sicht zu haben. Ebenso biegen sie in die Bergrichtung und beschleunigen sehr stark. Der Strassenknick bei Rudi Burger ist sowohl von oben und auch von unten kaum einsehbar. Hier sollte eine Verkehrsberuhigung und eine Geschwindikeitsreduzierung z.B. durch eine einseitige Verengung der Fahrbahn und Schilder erfolgen.
Ferner wird die vorrangige Strasse hier nicht beachtet. Es fehlt ein deutlicher Hinweis auf rechts vor links.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen